ZU ÖFFNENDES INSEKTENSCHUTZGITTER (MRO)

  • MRO
  • MRO


Das zu öffnende Rahmen-Insektenschutzgitter wird direkt auf den Tür- bzw. Fensterrahmen montiert, mit Hilfe von Bändern mit Selbstschließvorrichtung, deren simple Konstruktion die Spannung der Feder mit Hilfe eines Imbusschlüssels regulieren lässt.   Die sich im unteren Teil des Flügels befindliche Füllungsplatte schützt das Gitter beim Öffnen gegen Beschädigung.

Der Rahmen des Insektenschutzgitters kann mit Hilfe von inneren, angedrückten bzw. eingeschraubten Aluminiumeckstücken mit Druckschrauben verbunden werden. Eine zusätzliche Verstärkung, die durch Einrastverbindung montiert wird, ermöglicht die Ausführung von Rahmen mit größeren Maßen.

FARBEN DER ELEMENTE

paleta_drzwi_mosk.png